Infos Corona

Liebe Eltern, liebe Kinder
 
Sicherlich haben alle die Lockerungsmassnahmen des Bundes mitbekommen.
Seid dem 6. Juni sind auch Jungscharnachmittage wieder Erlaubt.
 
Wie bereits angekündigt, werden wir an 20. Juni wieder mit der Jungschar beginnen.
Es wird ein ganz normaler Jungscharnachmittag von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr.
Das einzige was sich ändert ist, das wir für den Nachmittag ein Schutzkonzept benötigen.
 
Hier die wichtigsten Punkte, welche euch und eure Kinder betreffen:
  • Es gelten im wesentlichen die selben Hygienemassnahmen und Distanzregeln wie in der Schule.
    • Distanz zu Leitern: 2m
    • Regelmässiges Hände waschen oder desinfizieren
  • Kinder welche Krankheitssymptome aufweisen, dürfen nicht am Nachmittag teilnehmen, und wir müssen diese falls sie trotzdem kommen wieder nach Hause schicken.
  • Wir müssen eine Anwesenheitsliste führen.
  • Wir werden am Nachmittag ein Z-Vieri abgeben. Sollte euch dabei unwohl sein, könnt Ihr gerne euren Kindern ein eigenes Z-Vieri mitgeben.
 
Bitte macht eure Kinder bereits vor dem Nachmittag auf diese Punkte aufmerksam.
Sollt Ihr noch Fragen oder Bedenken haben, stehe ich euch gerne jederzeit zur Verfügung.
 
Da dieses Jahr das Jungendfest ausfällt, werden wir am 4. Juli einen Jungscharanlass planen.
Wir freuen uns darauf endlich wieder mit der Jungschar starten zu können.
 
 
Viele liebe Grüsse,
Euer Leiterteam